über mich

Mein Name ist Andrea Purrer, geboren am 25.9.1967 in Perg OÖ, und seit 26.5.1990 mit Alois verheiratet. Nach der Geburt unseres ersten Sohnes (Michael 1991)

begann ich in Wolfsegg einmal die Woche bei einer Jazz-Dance-Gruppe

(Aigner Monika) zu tanzen. 

Es folgten Auftritte und aus Jazz-Dance wurde Modern-Dance und Tanztheater.


Während dieser Zeit, mittlerweile wurden auch Eva (1993) und David (1995) geboren, besuchte ich auch diverse Kurse in anderen Bewegungsrichtungen wie, Aerobic, Stepp, Wirbelsäulengymnastik ....) und der Wunsch selbst zu unterrichten wuchs langsam in mir.

Im Jahre 2003 entschied ich mich für meine erste Ausbildung an der body & health academy in Haslach zur Dipl. Body-Vitaltrainerin und anschließend zum Pilates Coach. Gleich darauf begann ich auch schon zu unterrichten (Wirbelsäulengymnastik, Funktionsgymnastik, und Pilates).

Währenddessen machte ich auch erste Bekanntschaft mit Yoga. Es zog mich so in seinen Bann, dass ich daraufhin auch noch 2007 bis 2009 eine Yogalehrer-Ausbildung im PGA-Linz abschloss. (Gabriele Honauer und Dietlinde Maiwöger)

Seit der Yoga-Lehrer-Ausbildung bin ich nun ständig auf Fort-und Weiterbildung in diesem Bereich und habe dadurch einige andere Yogastile kennen gelernt, und aus allen entwickelt sich nun mein persönliches Yoga. Um an meiner eigenen Yogapraxis zu arbeiten und voran zu kommen fahre ich nach Wels zu Petra Werner ins Fokus Leben.

 

Nebenbei hat sich auch die Freude am Singen und Gitarre-Spielen weiter entwickelt und dies lass ich natürlich auch in meine Kurse einfließen.

Ein großer Lehrmeister beim Singen war und ist Gerhard Lipold aus Wien. Bei einem seiner Workshops (Heil und Kraftlieder aus aller Welt) öffnete sich spürbar mein Herz und meine Stimme ertönte in all ihrer Kraft. Mittlerweile kann ich sagen, dass mein Singen auch andere Menschen im Herzen berührt und dort etwas ins Fließen bringt. Für das Geschenk der Stimme möchte ich ein großes „DANKE" aussprechen.

Um mich auch im Singen weiter fortzubilden, besuche ich diversere Kurse und Workshops, unter anderem auch welche von Alexandra Duzikova aus Schalcham.

Seit Oktober 2016 nehme ich zusätzlich Gesangsunterricht in der Landesmusikschule Vöcklabruck bei Reinhard Schmid.

 

Bei einem weiteren Workshop mit Gerhard Lipold erlebte ich die Kraft der Trommel. Es ist immer wieder ein aufregendes Erlebnis mit der Rahmen-Trommel in der Hand die Kraft und die Schwingung unserer Mutter Erde zu spüren! 

Im Jänner 2016 besuchte ich einen Trommel-Workshop von Andrea Fuchs und seit dem trommle ich fast täglich auf meiner URTON-TROMMEL! Unglaubliche Schwingungs-Energie darf dabei entstehen!

 

Seit Jänner 2012 bin ich am Weg, euch als Lebens-Klang-Massage-Praktikerin die Welt der Klänge hören und spüren zu lassen. Meine Ausbildung dazu erhielt ich bei Mariel Martina Buchberger

Weiters durfte ich 2015 auch noch die Kunst der hawaiianischen Körperarbeit LOMI LOMI NUI bei Martina erlernen.

Ein totales inneres Wiedererkennen von schon lang Vergessenem, ein Ankommen in  meinem eigenen Herzen und in meinem Fluss des Lebens. Hawaiianische Musik, Gebete und Tanz bereichern diese Art des Berührens in der Tiefe meines Seins ungemein!

Martina Buchberger überrascht mich immer wieder mit ihren tief im Herzen berührenden Seminaren und so durfte ich 2016 ihre Arbeit mit den Ahnen kennen lernen. Bei einer Ahnenklang-Sitzung werden, mit Hilfe der Ahnen, alte seelische Verletzung aus dem Zellsystem und Energiefeld gereinigt und gelöscht. So können die wahren Gaben und Talente zum Vorschein kommen!

 

Mit NUAD-Thai-Yoga- Körperarbeit habe ich seit  Juli 2013 ein wunderbares Handwerkzeug zum Wohle der Menschen in mein Tätigkeitsfeld aufgenommen. Die Fähigkeit dazu vermittelte mir Irene Kapl.

 

Voller Freude möchte ich bekannt geben,

dass sich ein jahrelanger Traum im September 2016 verwirklichte.

Mit Unterstützung meines Mannes habe ich nun meinen eigenen

YOGA-KLANG-RAUM bei mir zu Hause kreiert.

Welcher Beitrag darf mein Yoga-Klangraum für euch sein?

 

Meine  diversen Angebote werden sich immer wieder ändern und an das anpassen, was gerade gefragt und gebraucht wird, und natürlich was sich im Herzen leicht, liebevoll und stimmig anfühlt.

Nichts bleibt wie es ist. Das Leben ist ständige Veränderung!

Ja, und wie wird es noch besser werden, was ist hier noch alles möglich, jenseits dieser Realität?

 

Im Jänner 2019 durfte ich Monika Buchsteiner kennen lernen und absolvierte eine Ausbildung zur

"Körperaktivierung über die Füße!" Und über die Monika machte ich auch Bekanntschaft mit Heidi Penterling, und ihren Glücklich und Gesund Salben! Endlich mal was Echtes und Wahres, ganz naturbelassen, einfach rein!

Ihre Salben sind innerlich und äußerlich anwendbar! Mehr darüber erfährst du bei mir!

 

Wow, was ist da jetzt noch möglich?

Access Consciousness® Fieber hat mich erwischt! Echt genial!  "the missing link!"

Im August 2019 hat mir Access Consciousness neue Möglichkeiten und Türen geöffnet!!

Keine Ahnung was es ist, aber ich machte einen Access-Bars®-Kurs, ein Handauflegeprozess, bei dem 32 Punkte am Kopf, durch leichtes Berühren dich von deinen Begrenzungen in den Lebensthemen befreit!!

Weiters Access Facelift®, wieder ein Handauflegeprozess, der dich von den Anschauungen und Begrenzungen des Alterns befreit!!

Und für den Alltag gibt es viele, viele Frage, die du ans Universum stellst und dir mehr Leichtigkeit, Freude und Herrlichkeit in dein Leben bringen, und dadurch neue Möglichkeiten und Türen öffnet!

Ich kann nur WOW sagen, was ist jetzt noch alles möglich!

.... und es warten weitere Prozesse, die ich unbedingt erlernen möchte ....

ALLES IM LEBEN KOMMT ZU MIR MIT LEICHTIGKEIT, FREUDE UND HERRLICHKEIT!

 

 

Aktuell unterrichte ich montags, dienstags, mittwochs und donnerstags Yoga für alle, Yoga für Senioren und seit Jänner 2017 Yoga für Männer!

Donnerstag nachmittags, freitags den ganzen Tag und Montag morgens biete ich generell Termine für die Körperarbeit an! Mittlerweile wird im Klangraum auch gesungen, weiters Vorträge und Fortbildungen angeboten!

 

Immer wieder darf ich auch diverse Veranstaltungen wie: Kraftplatzwanderungen, Workshops und Seminare, Taufen und Hochzeiten mit den Liedern meines Herzens begleiten.

 

Unsere Kraft wohnt

in unserem Herzen,

in unseren Gedanken

und in unserer Seele!

 

Om Shanti Om