Durch achtsames Berühren, welches von Herzen kommt,

eine tiefe Entspannung erfahren.

 

Thai-Yoga verbindet auf wunderbare Weise

Energiearbeit, Akkupressur, Reflexzonenarbeit und Stretching.

Du liegst in bequemer Bekleidung auf einer großen Matte auf dem Boden

und dein Körper wird von Fuß bis Kopf

auf sehr feinen Linien (SEN-Linien) bearbeitet, gedehnt und gestreckt.

 Weiters werden Gelenke gelockert und geschmiert,

Muskeln gedehnt, gestreckt und entspannt.

Ziel der Sitzung ist es, Blockaden im Energierkörper zu lösen,

damit die Lebensenergie (Prana) wieder ins Fließen kommt. 

 

Energie fließt dort, wo die Aufmerksamkeit hingelenkt wird und 

dort wo Energie fließt, darf Heilung geschehen!

 

 

Dauer der Sitzung: ca.  2 Stunden